Interview mit Bundesminister und ÖVP-Parteichef Sebastian Kurz

Herr Bundesminister, Studien zufolge gilt: Wer sein Leben frei und selbstbestimmt führen kann, der fühlt sich auch zufrieden. Vieles in Österreich - von hohen Steuern und Abgaben über eine überbordende Verwaltung und Bürokratie bis hin zu bremsenden Interessenvertretungen - macht allerdings den Menschen und [...]

Expertenstimmen zur Wahrung der Landwirtschaft

Frau Dr. Helene Karmasin ist Gründerin des Instituts für Motivforschung und des Österreichischen Gallup Institutes, weiters leitet sie das Institut Karmasin Behavioural Insights. Im nachfolgenden Video analysiert sie die Landwirtschaft aus Sicht der breiten Öffentlichkeit.

Biodiversität und Artenvielfalt – ein klares Ziel vor Augen

Landwirtschaft und das Problem Kommunikation Für die Landbewirtschafter ist es ein berufliches Selbstverständnis, mit ihren Ressourcen sorgsam umzugehen. Kein Wunder, die Betriebe sind ja auch seit Generationen auf Langfristigkeit ausgerichtet. Kein vernünftiger Landwirt würde auf die Idee kommen, die Umwelt zu verschmutzen oder [...]

Erntejahr 2017 – die Herausforderung heißt Dürre!

Ertragseinbußen über 50% Die Ernteergebnisse korrelieren mit den Niederschlägen. Im Pulkautal im nordwestlichen Weinviertel beispielsweise fielen zwischen Anfang März und Ende Juni gerade einmal 100 mm Niederschlag; diese Menge fällt in Regionen an der Westbahn und in Oberösterreich normal in einem Monat. Anhand [...]

Fütterung – essentiell für die Artenvielfalt

Gerade im beginnenden Frühjahr ist die Fütterung für Wildvögel von besonderer Bedeutung, geht es doch ab circa Mitte April ans Nisten. Je besser die Kondition der Wildvögel, umso besser der Bruterfolg. Laut WWF Studien nimmt die Artenvielfalt global dramatisch ab, auch die Bestände der [...]

Fortschritte bei der Austromax-Hybridsau

Anlässlich eines Routinebesuches konnte sich der Geschäftsführer und Eigentümer der JSR Hybrid Deutschland GmbH, Herr Michael Taken, einen direkten Eindruck von der Zuchtarbeit am Betrieb Hardegg machen. Die langjährige Kooperation mit dem mittelständischen deutschen Zuchtunternehmen zahlt sich für Hardegg aus: Uniformität der Austromax Zuchttiere [...]

Pflanzenbauexperten zu Besuch

Die Gutsverwaltung Hardegg kooperiert seit vielen Jahren mit der N.U. Agrar GmbH, einem unabhängigen Beratungsinstitut unter Leitung von Dr. Hansgeorg Schönberger mit Sitz in Aschersleben-Schackenthal. Neben der Pflanzengesundheit, Fruchtfolge, Pflanzenernährung steht vor allem auch der Boden im Mittelpunkt der Beratungen. Eine gute Durchmischung des [...]

Landarbeiterkammer als Standortpartner

Anlässlich eines Besuches der Landarbeiterkammer unter Leitung des Präsidenten Ing. Andreas Freistätter in der Gutsverwaltung Hardegg konnten wesentliche Themen vor den Mitarbeitern sowie im Rahmen eines Arbeitsfrühstückes besprochen werden. Arbeitszeitflexibilisierung, Motivation und Weiterbildung der Arbeitnehmer waren dabei besonders wichtig. Präsident Freistätter hob hervor, dass [...]

Österreich und Europa – was wir tun können

Das etwas andere Jubiläum Ende März beging die Europäische Union das 60 Jahr-Jubiläum ihrer Gründung. Ein Freudenfest sieht wahrlich anders aus. Zu stark ist die Verunsicherung über unlösbar scheinende Probleme wie die Bewältigung der Flüchtlingsproblematik, Staatsverschuldungen, politische Erdbeben durch nationalistische, populistische und protestorientierte [...]

Landwirtschaft muss wieder an sich glauben

Dialogforum: Druck vom Markt & Wege zum selbstbestimmten Wirtschaften Am 1. Februar trafen die Mitglieder des Dialogforums für zeitgemäße Landwirtschaft bereits zum sechsten Mal zusammen. Auf Einladung von Dipl.-Ing. Stefan Dörfler, EBÖ Vorstandsvorsitzender, fand das Netzwerktreffen diesmal im hochmodernen Erste Campus in Wien [...]

Presseaussendung Singvögel

Erste österreichweite Singvogelzählung schafft Bewusstsein für Biodiversität Seefeld-Kadolz, im Februar 2017 – Laut Umweltschutz-Organisationen geht die Artenvielfalt auf landwirtschaftlichen Nutzflächen dramatisch zurück – der WWF schätzt einen globalen Rückgang von jährlich zwei Prozent. Um diesem Trend entgegenzuwirken startete Landwirt DI Maximilian Hardegg eine österreichweite [...]

Landwirtschaft sichert Artenvielfalt

Negativen Trend umkehren Singvögel gelten als wichtige Indikatoren für eine reiche Artenvielfalt. Laut Umweltschutz-Organisationen geht die Biodiversität auf landwirtschaftlichen Nutzflächen aber dramatisch zurück: Der WWF schätzt einen globalen Rückgang von jährlich zwei Prozent. Gerade die aktuellen Wetterbedingungen stellen für die Tiere eine große [...]

Neujahrsempfang im Schlossweingut

120 Gäste aus Politik & Wirtschaft Wie bereits in den letzten Jahren fand im schönen Ambiente des Weinkellers der Neujahrsempfang der Familie Hardegg statt. Unter den 120 Gästen waren Bürgermeister Georg Jungmayer, NR.Abg. Eva-Maria Himmelbauer, Bezirkshauptmann Mag. Stefan Grusch, Dipl.-Ing. Hannes Weitschacher vom [...]

Familien- und Weinlesefest

Bei herrlichem Wetter begrüßte Dipl.-Ing. Maximilian Hardegg seine Mitarbeiter und die Einwohner der umliegenden Gemeinden im Schlossweingut. „Ich möchte mich bei meinen Mitarbeitern mit dieser tollen Familienveranstaltung für ein erfolgreiches Erntejahr bedanken und freue mich über die zahlreichen Gäste die unserer Einladung gefolgt sind!“ [...]

Besuch aus Botswana

Eine hochrangige Delegation aus Botswana, bestehend aus Stammesführern, Jugendbeauftragten, Gesundheitsexperten und der Vizeministerin des Außenamtes besuchte Österreich. Botswana hat Österreich als Partnerland für die Entwicklung bis 2036 auserkoren. Der Besuch bei Dipl.-Ing. Maximilian Hardegg war durch großes Interesse an nachhaltiger Wirtschaft, Wasserwirtschaft und Landschaftsschutz [...]

Podiumsdiskussion in Hollabrunn

Im März 2016 veranstaltete die Erste Bank eine Podiumsdiskussion um die Frage zu beantworten: Hat der landwirtschaftliche Familienbetrieb Zukunft? Mehr als 250 UnternehmerInnen aus dem Weinviertel folgten dieser Einladung und kamen in den Stadtsaal Hollabrunn. Beteiligt waren Univ.Prof. Dr. Hermann Frank (WU Wien), Familienministerin [...]

Dialogforum zeitgemäße Landwirtschaft 3. Treffen

Das von Hardegg gegründete Dialogforum zeitgemäße Landwirtschaft traf sich zu einem Spitzengespräch mit Bundesminister Dipl.-Ing. Andrä Rupprechter und führenden Fachexperten. Bei dem Treffen in vertrauensvoller Atmosphäre ging es um Themen wie tierartgerechte Nutztierhaltung, Verwendung von Pflanzenmedizin, tiefe Erzeugerpreise für Milch und Nutztiere, zukünftige EU-Agrarpolitik [...]

Treffen mit BM Dr. Brandstetter

Anläßlich eines Treffens des Vereines zur Förderung des Journalismus in NÖ mit Bundesminister Brandstetter zu Reformen des Strafrechtes und anderen Rechtsfragen konnte Dipl.-Ing. Maximilian Hardegg mit dem Bundesminister wichtige Fragen zum immer anspruchsvolleren regulatorischen und behördlichen Umfeld für Familienunternehmen besprechen. Ein wichtiger Teil des [...]

Neujahrsempfang im Weinkeller

Zahlreiche Gäste aus Wirtschaft und Politik kamen im Jänner 2016 nach Seefeld-Kadolz in den Weinkeller. Gastgeber Alexandra und Maximilian Hardegg konnten als Festredner beim Neujahrsempfang Landesrat Mag. Karl Wilfing willkommen heißen. Haubenkoch Harald Pollak tischte Würstel und Jourgebäck auf. Daneben konnte man Weine aus [...]

Kamingespräch mit Österreichischer Jungbauernschaft

Die Spitze der österreichischen Jungbauern hielt ihre Jahrestagung diesmal in Pillersdorf und Retz auf Einladung von Mag. Heribert Donnerbauer ab. In den Weinhof Schüller in Pillersdorf wurde Dipl.-Ing. Maximilian Hardegg zu einem Expertengespräch zur Zukunft von Landwirtschaft und Familienbetrieben gebeten. In einem sehr angeregten [...]